RUND & GESUND

Das schönste an den Menschen ist, dass sie so unterschiedlich sind.
Kleidung, Frisur, Schmuck, der äußere Eindruck sagt viel über die Persönlichkeit aus:
In Zeitschriften und Umfragen, wird den Menschen jedoch
ein bestimmtes Körperbild suggeriert: Schlank, schlank, schlank...
"Schlank"
So heißt das Zauberwort, koste es was es wolle. 
Da wird sich lieber tot gehungert, als das Leben zu genießen.
"Maßvoll"
So sollte eigentlich das richtige Zauberwort sein,
und wie schon gesagt, kein Mensch gleicht dem anderen, das macht seine
Einzigartigkeit aus.
Dennoch mit dem naschen muss jetzt Schluss sein, Fastenzeit ist angesagt:
Denn was zuviel ist, ist zuviel, leider gehöre ich nicht zu denen,
die unter der Dusche hin und her hüpfen müssen,
um einen Tropfen Wasser abzubekommen. 
Ja, ja, ich gestehe:
Ich gehöre eher in die Kategorie der Rubensmodelle.
Man sollte es nicht glauben, dabei bin ich ein richtiger Diät-Profi.
Doch kaum habe ich ein Gramm abgenommen, brauche ich nur
von einem Schnitzel zu träumen und schwupp's ist wieder ein Kilo drauf.(grins*)
Jemand muss meine Verbrennungsmaschine falsch programmiert haben,
oder meine Waage will es mir heimzahlen.

Neulich, da habe ich ihr in die Seite getreten und
ihr mal so richtig die Meinung gesagt, dabei habe ich ihr angedroht:
"Wenn du mich weiter so ärgerst, trete ich dich durch den Boden."
Jetzt steht sie ganz ängstlich in der Ecke und zittert mit dem Zeiger,
so als ob sie mir sagen will:
"Mensch stell dich nicht so an, es gibt schlimmeres"

Und was soll ich euch sagen: "Sie hat recht, es gibt schlimmeres."
Also nehme ich alle meine fünf Sinne beisammen und
entwickele eine Strategie, die besagt:
"Maßvoll essen, aber richtig"



Mein Tipp: Steak-Kur

........................................................................
Bei der Steak-Kur muss man täglich essen
.........................................................................
125 Gramm Kalbfleisch
125 Gramm Schweinefleisch
125 Gramm Rindfleisch
2 Scheiben Vollkornbrot
3 kleine Kartoffeln

1-2 Teelöffel Pflanzenmargariene
.........................................................................
Dazu täglich:

125 ml Vollmilch
125 ml Buttermilch
------------------------------------------------------
Dazu jeweils ein Portion aus
Spalte A und C
--------------------------------------------------------
Spalte A

150 Gramm Spinat
400 Gramm Tomaten
 50 Gramm Möhren
 50 Gramm Feldsalat
200 Gramm Chicorée


200 Gramm Aprikosen

Mein Tipp: Quark-Kur
Bei der Quark-Kur muss man täglich essen
.....................................................................
500 Gramm Magerquark
2 Scheiben Vollkornbrot
3 kleine Kartoffeln

1-2 Teelöffel Pflanzenmargariene

..........................................................................
Dazu täglich:

125 ml Vollmilch

-------------------------------------------------------
Dazu jeweils eine Portion aus Spalte A, B u. C
------------------------------------------------------
Spalte B

400 Gramm Spinat
100 Gramm Fenchel
200 Gramm Spargel
200 Gramm Blumenkohl
250 Gramm Champignons

 10 Gramm Weizenkeime

 

Mein Tipp: Eier-Kur 
........................................................
Bei der Eier-Kur muss man
täglich essen
........................................................
6 Eier
2 Scheiben Vollkornbrot
3 kleine Kartoffeln


.........................................................
Dazu täglich:

125 ml Vollmilch
125 ml Butterbilch
------------------------------------------
Dazu jeweils eine Portion aus B und C
------------------------------------------Spalte C

350 Gramm Spinat
200 Gramm Tomaten
50 Gramm Fenchel
200 Gramm Spargel
200 Gramm Sauerkraut
200 Gramm Rettich

100 Gramm Pampelmuse
150 Gramm Mandarinen
200 Gramm Himbeeren

Es ist ganz einfach und es wirkt:
Ich habe mir ein Fach im Kühlschrank leer geräumt und stelle mir am Abend zuvor
meine Tages- Ration für den nächsten Tag dort hinein.
Davon bereite ich mir meine Mahlzeiten und esse nur was auf meinem Tablett steht.
Steak fettfrei gebraten, Kartoffeln, Eier gebraten oder gekocht,
dazu Gemüse oder Salat usw.  
Falls dasselbe Nahrungsmittel in zwei oder drei Gruppen enthalten ist, kann man die größte Portion auswählen und nicht vergessen täglich 2 Liter Wasser/
ungesüßten Tee trinken

So habe ich in kurzer Zeit 10 Kilo abgenommen
DAS SIND 20 PFUND 
ODER ES SIND 40 HALBE PFUND PÄCHEN BUTTER
  
Sicher sind auch einige von den leckeren Eisbällchen geschmolzen,
die ich im Sommer so gerne schlecke.
Na, ja, ist ja auch egal, auf jeden Fall ist das eine ganze Menge.

"Auf die Dauer hilft nur Power" 
 
 


Datenschutzerklärung
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!